«Liebi Urbärnerinne, Liebi Urbärner Was dir verwiche heit gjutzet, isch wäger e schuderhaft schöni Musig gsi. I sägen es härzlechs Dankheigit! (oder das Ganze auf Neuberndeutsch: Wau!!!)»

Verena Stähli

28. März 2017 / Bern